ÖV und Anbindung

An traumhafter Lage am Thunersee liegt Oberhofen. Die Ortschaft ist sowohl mit dem Auto als auch mit dem öffentlichen Verkehr sehr gut erreichbar. Eine STI-Busstation befindet sich im Dorfzentrum und die andere beim Wichterheergut. In 15 Minuten fahren Sie mit dem Bus von Oberhofen nach Thun. Dort haben Sie Direktanschlüsse an die SBB-Linie. Der Thuner Bahnhof liegt an der Nord-Süd Achse der SBB und erschliesst Europa von Hamburg bis Sizilien. Nach Mailand sind es z. B. nur 2.5 Stunden Bahnfahrt ohne Umsteigen.

ROUTENPLANER


 
 

Distanzen

Nach Bern sind es ungefähr 32 km/38 Min. - Autobahn ab Thun - und nach Interlaken ca. 20 km/27 Min. am See entlang.

Die Seestrasse ist eine der schönsten Europas und führt an der bekannten Beatenberghöhle vorbei entlang des Jakob-Pilgerweges nach Süden.

 
 
 

Bus

Das Busnetz der STI Verkehrsbetriebe ist sehr dicht auf unserer Seite des Thunersee. Von Thun bis Interlaken erreichen Sie Oberhofen mit der Buslinie Nr. 21 - ca. 15 Min. in beide Richtungen. Direkten Anschluss finden Sie an die SBB in beiden Bahnhöfen.

Bahn

Das Busnetz ist sehr dicht auf unserer Seite des Thunersee. Sowie von Thun als auch von Interlaken sind Sie mit der Buslinie 21 in 15. Min. in Oberhofen. In beiden Bahnhöfen haben Sie Anschluss an die SBB. 

Schiff

Sehr beliebt sind die Tagesausflüge mit dem Schiff auf dem Thunersee. Mittlerweile wird die Schifffahrt nicht nur im Sommer sondern auch im Winter mit entsprechend attraktivem Programm angeboten.

Events und Themenfahrten geben einem das Gefühl, eine kleine Kreuzfahrt zu unternehmen - fast wie Ferien.

Aussergewöhnlich und historisch einmalig ist natürlich das Dampfschiff "Blümlisalp", das zu jeder Jahreszeit über den See stampft. Vor allem an der Ländte ist es ein besonderes Erlebnis, wenn das Dampfschiff mit seiner enormen Kraft vor der Kulisse des Schloss Oberhofen anlegt .